Home

Es gibt nicht viele Jahrestage bzgl der „Deutschen Einheit“ die wir in unserem Leben erfahren dürfen.
Den 25-Jahrestag der Maueröffnung (2015) hatten wir schon zum Anlass genommen um den „Wanderweg der Deutschen Einheit“ virtuell zu erfassen. 
Die „Grüne Zonengrenze“ ist leider schon ziemlich medial abgedroschen. Ob nun Kessler mit dem TukTuk , Andreas Kieling mit Hund oder etliche Fahrradtouren – alle haben das Thema ausgeschlachtet.
Eine virtuelle Erfassung in 360° Bildern ist bislang noch nicht gemacht worden – da setzen wir dann an.

2019, also zum 30. Jahr des Mauerfalls,  sollte das Projekt also starten – musste auf Grund fehlender „Mannschaft“ und weitere Unwegbarkeiten eingestellt werden.
2020 – zum 30. Jahrestag des Vertrages der  „Deutschen Einheit“ ist noch eine Chance, ein geschichtsträchtiges Datum für ein solches Projekt zu belegen.
Das wollen wir nun nutzen und bereiten das Projekt vor.

25.5.2020:
Die Tour geht online:

https://roundme.com/tour/614341/view/1951498/